app-datenschutz

Datenschutz  SPL Route

1. Herausgeber

Diese Fahrgastinformations-App wird durch die SimProLog GmbH umgesetzt. Der Herausgeber ist der jeweilige Verkehrsbetrieb/Verkehrsverbund, für dessen Beförderungsangebot in der App Informationen zur Verfügung gestellt werden.

2. Informationen zu erhobenen personenbezogenen Daten

2.1 Erhebung eigener Standortdaten

Unsere App erhebt erst mit Ihrer Einwilligung Ihren Standort, um als Start/ Ziel die aktuelle Position zu verwenden bzw. Haltestellen in der Umgebung zu ermitteln. Ihr aktueller Aufenthaltsort wird nur auf Ihrem Gerät verwendet, um die Haltestellen in Ihrem Umkreis zu identifizieren und für diese Haltestellen die aktuellen Abfahrten anzufordern. Eine Übertragung des aktuellen Standortes an das Hintergrundsystem findet in diesem Nutzungskontext nicht statt.

Für die Nutzung als Start/Ziel einer Reise wird eine geografische Position an die notwendigen Hintergrunddienste (Server) übertragen. Bei Übergabe an den Server ist somit nicht mehr bekannt, dass es sich um Ihren aktuellen Standort handelt. Die Erhebung und Übermittlung erfolgt nur, wenn Sie unserer App die entsprechenden Berechtigungen einräumen. Die Daten werden lediglich verwendet und flüchtig gespeichert, um die angeforderten Informationen zu ermitteln sowie eine angemessene Fehleranalyse zu ermöglichen (siehe Abschnitt „Zeitpunkt der Löschung“). Sie können den Zugriff auf die Standortdaten in den Geräteeinstellungen deaktivieren.

2.2 Übermittlung der IP-Adresse

Bei Nutzung der Online Dienste unserer App (Abfrage der aktuellen Abfahrten, Verbindungssuche) ist dem Hintergrundsystem für die Beantwortung dieser Anfragen Ihre IP-Adresse bekannt. Diese wird lediglich verwendet und flüchtig gespeichert, um die angeforderten Informationen zu übertragen sowie eine angemessene Fehleranalyse zu ermöglichen (siehe Abschnitt „Zeitpunkt der Löschung“).

3. Zeitpunkt der Löschung

Alle im Hintergrundsystem eingehenden Anfragen werden zum Zwecke einer möglichen Fehleranalyse temporär (wenige Tage) in einer Log-Datei gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht.

4. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widersprechen. In diesem Fall können Sie die App nicht mehr verwenden. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Richten Sie Ihr Verlangen bitte an den Herausgeber der App. Beachten Sie bitte, dass die Bearbeitung eines solchen Verlangens in der Regel länger dauert, als die Daten gespeichert werden.